Anzeigen

DeutschlandÖsterreichSchweiz




An dieser Stelle beschreiben wir eine kleine Auswahl von Klienten und Klientinnen. Es handelt sich nicht um einen Gesamtkatalog, sondern gibt nur einen Eindruck unserer Klienten und Klientinnen wieder. Aber diese Auswahl wird wöchentlich überarbeitet und zeigt unter anderem immer aktuelle Klienten und Klientinnen, welche auch in den Printmedien dargestellt werden.
Nutzen Sie die Mailanfrage, um Ihr Interesse unverbindlich deutlich zu machen. Und seien Sie sich sicher, wir gehen diskret und verantwortlich mit jedem angezeigtem Interesse um.

Wählen Sie in den drei Kategorien Land-Geschlecht-Altersgruppe Ihr gewünschtes Suchmuster.

275
Headline
ENGEL GESUCHT – NICHT NUR ZU WEIHNACHTEN!
Beschreibung

DR., DIPL.-VOLKSWIRT, 54 JAHRE, 183 cm,
ein in seinem Metier bekannter und gefragter Experte u. neu berufenes Vorstandsmitglied eineS; renommierten international aufgestellten Konzerns, sucht innerhalb Norddeutschlands die Frau fürs Leben. <SIE> ist autonom, etwas jünger, studiert, engagiert im Beruf und denkt an eine Beziehung mit Perspektive – gern auch noch an eine Ehe. Sicher dürfte sie sich seiner vollen Unterstützung und Organisation bei der Haushaltsbewältigung sein. Ihr momentaner Wohnort in Norddeutschland wäre für ihn sekundär, denn bei gutem Verstehen und Gefallen sollten einige Kilometer Entfernung zueinander überbrückbar sein. Vorstellen darf sich die Leserin jetzt einen sehr attraktiven Mann, der ein feines Gespür für Menschen, Natürlichkeit, Ehrlichkeit, Zielorientierung und Kompetenz hat. Seine Freizeitaktivitäten (noch ausbaufähig!) sind Tennis, Wandern, Theater, Konzert, Literatur und Kochen. Eine begeisterungsfähige, kluge und kulturell interessierte Frau fände mit ihm auf jeden Fall ihr Pendant. Einige Jahre seiner bisherigen beruflichen Laufbahn verbrachte er in den Staaten und sein größter Wunsch ginge in Erfüllung, wenn er eine etwas kosmopolitische Partnerin fände, die sich mit ihm ein Haus mit Garten in der Toskana anschaffen würde, um dort später gemeinsam alt zu werden. Falls Sie ihn ernsthaft kennen lernen möchten und denken, dass er zu Ihnen und in Ihr Leben passen könnte, dann schlafen Sie bitte eine Nacht darüber und rufen uns dann an unter der gebührenfreien Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie uns eine Mail unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
BACK FROM SYDNEY…
Beschreibung

FERNSEH- U. RUNDFUNKKORRESPONDENT, 61 JAHRE, 180 cm,
zu keinem früheren Zeitpunkt hätte ich es für möglich gehalten, mich über diesem Weg auf die Suche nach einer Lebensgefährtin zu machen. Als ich heiratete, dachte ich natürlich, dass es die Liebe fürs ganze Leben ist und jetzt habe ich noch nicht einmal die Silberhochzeit geschafft. So traurig der Verlust eines lieben Ehepartners ist, so gibt sie den Betroffenen auch die Möglichkeit eines Neuanfangs und diesen möchte ich bald mit einer tollen Frau realisieren. Meine Partnerin fände mit mir einen flexiblen, loyalen und monogamen Menschen, der lieber „WIR“ statt „ICH“ sagt  und sein Liebesglück nur innerhalb einer harmonischen und gleichberechtigten Partnerschaft sucht und leben möchte. Die letzten Jahre war ich als Freiberufler für einige Zeitungen, Fernseh- und Rundfunksender meist auf Reisen im In- und Ausland und werde ab 2018 nur noch eingeschränkt von Deutschland aus arbeiten und weniger auf langen Reisen sein. Falls ich noch einmal lieben darf und geliebt werde, dann würde ich begangene Fehler sicherlich nicht wiederholen und meine Liebste zum Mittelpunkt meines Lebens machen. Zusammen Reisepläne schmieden, kulturelle Veranstaltungen besuchen, in angenehmer (hoffentlich dann gemeinsamer) häuslicher Atmosphäre Musik hören, Kochrezepte ausprobieren und unsere Freunde einladen, in meinem alten englischen Roadster übers Land fahren und die Haare im Fahrtwind spüren, in einem Romantikhotel absteigen und sich der Liebeslust und den Gaumenfreuden hingeben, wieder wissen, zu wem man gehört und sich einfach gegenseitig bereichern mit Fürsorge, Hingabe, Vertrautheit und ansteckend guter Laune. Auch wenn es Ihnen bei dem Gedanken, jetzt anzurufen, mulmig werden sollte, denken Sie daran, dass man dem Glück auch mal entgegen gehen muß. Was hätten wir bei einem zwanglosen Treffen zu verlieren? Sicherlich haben auch Sie, liebe Leserin dieser Zeilen, viele Bekannte und wenig echte Freunde und diese sind bereits in „festen Händen“. Meine besten Freunde sind alle liiert und ich fühle mich in letzter Zeit schon mal in deren Gesellschaft als fünftes Rad am Wagen. Falls es Ihnen ähnlich geht, dann zögern Sie nicht unnötig und melden sich jetzt über nachstehende gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So. oder senden Sie unter Bekanntgabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
ELEGANTE SIE, 53 JAHRE, 169 cm,
Beschreibung

schön, dass Sie sich auf meinen „Lockruf“ geklickt haben und vor einem eventuellen Treffen mit mir noch mehr über mich erfahren möchten. Ich denke, eine sehr sportlich wirkende, sinnliche Vollblutfrau mit Temperament, Esprit und Ausstrahlung zu sein und man sagt mir nach, dass ich nicht nur sympathisch, humorvoll und meist gut gelaunt bin, sondern auch viel jünger wirke. Meine viel zu jung geschlossene Ehe mit einem gleichaltrigen Mann scheiterte, jedoch bin ich nach wie vor der Überzeugung, dass die Ehe/Partnerschaft die erstrebenswerteste Form der Zweisamkeit ist und bleibt. In meiner Freizeit spiele ich Tennis, wäre für jede Art von Wassersport zu begeistern, mag Theater, Kino und vor allem meine Freunde um mich. Wer keine Freunde hat, der ist ein armer Mensch und ich darf behaupten, mit einigen - wenn auch wenigen - gesegnet zu sein. Recht oft zaubere ich ein leckeres Menü, lade meine Freunde dazu ein und wir diskutieren die halbe Nacht durch. Als wirklich eigenständige, studierte Frau und Leiterin einer staatlichen Einrichtung organisiere ich mein Leben jetzt recht gut als Single, mag aber auch spontane Verrücktheiten. Meinen zukünftigen Partner erwartet eine nicht nur lebensbejahende, mitreißende Gefährtin an seiner Seite, sondern auch eine top gepflegte und körperbewusste Frau, der ein Liebesleben ohne Leistungsdruck fehlt und die ihm  überall innerhalb von Deutschland folgen würde. Meine engsten Freunde loben meine Zuverlässigkeit, Bodenhaftung und Loyalität und gerne würde ich von meiner Power einem liebevollen, treuen, zärtlichen und verläßlichen Partner etwas abgeben. Mit klopfendem Herz warte ich jetzt auf eine seriöse Rückmeldung über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dipl. Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder erwarte gerne eine Mail mit Telefonangabe und Bekanntgabe der besten Erreichbarkeit unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
AN EINEN HERRN AUS BAYERN…
Beschreibung

Dr. med., FACHÄRZTIN, 38/168, an den Mann fürs Leben stelle ich  keine konkreten Anforderungen bezüglich Aussehen und Hobbys, denn entscheidend finde ich, dass man sich gut versteht, offen über Gott und die Welt reden kann und vielleicht sogar so etwas wie Seelenverwandtschaft feststellt. Neben der Sympathie und hoffentlich Liebe sollte man gemeinsame Lebensperspektiven entwickeln können. Dazu gehört auch, kleine Gemeinsamkeiten zu entdecken und zu pflegen. Optimal fände ich einen reiselustigen und vielseitigen Partner, der nicht raucht, beruflich etabliert und finanziell unabhängig ist. Wunderbar wäre es, einen Mann aus Bayern zu finden, der sich ebenfalls eine geleichberechtigte Liebesbeziehung auf Augenhöhe wünscht. Den Alltag versuche ich außerhalb meiner Praxis möglichst entspannt und unkompliziert zu gestalten, mag schöne Abendessen, koche gern und gut (fast immer ohne Rezepte). Leider neige ich manchmal dazu, zuviel in den Tag zu packen und deshalb wäre ein ruhiges, entspanntes Pendant gut – jemand, der mich auch mal aus der Aktivität runter holen kann nach der Devise „carpe diem“. Ein reiner Freizeitmensch, der sich total auf seine Hobbies konzentriert, bin ich gottlob nicht, denn man sollte niemals den Blick für andere, vielleicht wesentlichere Dinge verlieren. Als Ausgleich zur Arbeit bin ich jederzeit und bei fast jedem Wetter gerne draußen in der Natur und laufe ganz gut Ski. Habe Freude an ausgedehnten Spaziergängen, Radfahren, Joggen, Wandern, Schwimmen (alles ausbaufähig!). Musik gehört von Kind an zu meinem Leben. Wichtig sind mir die Treffen und Gespräche mit Freunden und meiner Familie. Menschen, die mich mögen und kennen, erwähnen bei der Beschreibung meiner charakteristischen Merkmale u.a. Offenheit, Begeisterungs-fähigkeit, Kreativität, Intuition, Energie und Neugier. So, genug der Schilderungen und „Anpreisung“, jetzt warte ich ab, welcher nette Zeitgenosse sich meldet über die gebührenfreie Zentralnummer 0800/5208501, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder per Mail unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.com

Headline
DIPL.-INGENIEUR + DR. OEC., DIPL.-KAUFMANN, 49 JAHRE, 181 cm,
Beschreibung

ein fair geschiedener CEO und liebevoller Vater eines fast erwachsenen Kindes im Alter von 16 Jahren (lebt bei der Ex-Frau), sucht sinnesfreudige Lebenspartnerin, die mehr den intellektuellen und leiblichen Genüssen als den heutzutage so oft übertriebenen sportlichen Aktivitäten zugeneigt ist. Vorstellen darf sich die an mir interessierte Frau einen Mann, der weder Beau noch optisches Schreckgespenst, nicht zu dick und nicht zu dünn ist und der viel Wert auf ein gepflegtes Erscheinungsbild und gute Garderobe legt. Mein relativ voller Haarschopf ist schon angegraut und in die Welt blicke ich mit wachen braunen Augen. Sicherlich interessiert Sie am meisten, wofür ich mich als Privatmensch begeistere und so versuche ich einige meiner Leidenschaften aufzuzählen: Ich möchte mich als Reisefreak bezeichnen, denn so oft es geht, verreise ich. Kurzreisen starte ich gerne ins Tessin, denn genau diese Küche und der dortige Wein haben es mir angetan. Die normalen Feiertage, Wochenenden und Abende verbringe ich gerne im Kreis netter ausgesuchter Freunde und wäre als Kontaktmensch auch offen für neue Bekanntschaften, selbstverständlich auch für die wichtigen Menschen im Leben meiner Gefährtin. Schönes Wohnen, Oper, Konzert und gutes Kino erfreut mich regelmässig und am besten entspanne ich mich beim Lesen. Jetzt sollen es der Zeilen genug sein und ich bitte Sie, sich couragiert zum Telefon zu begeben, um unser erstes Treffen zu ermöglichen. Wir gehen einfach einmal schick zum Essen, unterhalten uns über Gott und die Welt und dann wird es sich schon zeigen, ob sich daraus mehr entwickelt. Erstkontaktaufnahme bitte über die Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Frau Dipl.-Psych. Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail und vergessen bitte nicht, Ihre beste Erreichbarkeit und Telefonnummer mit anzugeben an. Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

Headline
VEREHRTE NZZ- LESERIN
Beschreibung

CHIRURG, 57 JAHRE, 187 cm,
Dr. med., Deutscher und geschäftsführender Gesellschafter zweier Privatpraxen- und Kliniken in der Schweiz, möchte zarte Bande knüpfen und sein Pendant finden. Vorstellen darf sich die interessierte Leserin dieser Zeilen mit ihm einen erfrischend geistreichen Gesprächspartner, dessen humorvolle und angenehme Art allgemein gefällt. Als äusserst aktiver und dynamischer Mediziner ist sein Rat und seine Veröffentlichungen in ganz Europa und USA gefragt. Selbstverständlich würde er der neuen Frau an seiner Seite absolute Priorität einräumen und es sollte ihr mit Charme und  weiblicher „List“ gelingen, seinen  Arbeitseifer mehr in Richtung Privatleben und gemeinsame Unternehmungen zu lenken. Als Naturliebhaber mag er Skilaufen, Wandern, Radeln, Joggen und für einen Konzert- oder Theaterbesuch wäre er immer zu haben. Überhaupt die Kommunikation mit Menschen, am liebsten natürlich mit engen Freunden, ist ihm sehr wichtig und demnach fände seine neue Gefährtin hier einen Mann, an dessen Seite sie sich wohl kaum langweilen würde. Zu seinem Lifestyle gehören schöne Urlaube, Restaurantbesuche, stilvolles Wohnen  und viele weitere Annehmlichkeiten. Falls Sie eine Frau sind, die kulturelle Veranstaltungen, Geschäftsessen etc. nicht als Last empfindet, die ihren Partner unterstützt und stets auch ihre Meinung vertritt, dann sollten Sie ihn unbedingt kennen lernen. Bei einem ersten gemeinsamen Lunch oder Dinner werden Sie sich bestimmt schnell unserer Meinung über ihn anschliessen und sich vielleicht in ihn verlieben. Lassen Sie es auf einen Versuch ankommen, denn Sie haben nichts zu verlieren und können nur gewinnen! Ihre Rückmeldung erbitten wir zunächst über die Zentralnummer 043/4010397, Ansprechpartnerin Frau Diplom Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail unter Bekanntgabe Ihrer besten Erreichbarkeit nebst Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

Headline
KEY-ACCOUNTMANAGERIN, 32 JAHRE, 173 cm,
Beschreibung

ich  arbeite in der IT-Branche und mein Job bereitet mir wahnsinnig viel Freude. Schon während meines Studiums habe ich in verschiedenen Firmen gearbeitet und mir war eigentlich schon früh klar, dass ich keine Frau fürs Heim, für Kinder und Herd bin. Man sollte zwar niemals nie sagen - jedoch habe ich noch keinen Mann getroffen, der mich zu diesem Hausfrauendasein hätte "verleiten" können. Spass beiseite, ich fühle mich in meiner Unabhängigkeit mehr als wohl und trotzdem sehne ich mich ganz altmodisch nach einer „stinknormalen“ Liebesbeziehung, in der keiner den anderen Partner unterdrückt oder ausnutzt. Meine beiden besten Freundinnen sind schon Mütter und ich muss leider feststellen, dass sie eigentlich sehr am Leben vorbei gehen und von ihren Männern nur wenig im Haushalt, bei der Kindererziehung etc. unterstützt werden, obwohl beide zum Lebensunterhalt durch qualifizierte Halbtagsjobs mit beitragen. Meine Zukunft stelle ich mir an der Seite eines lieben Partners vor, der auch guten Sex mag und sich ebenfalls nur in eine harmonische Beziehung mit Perspektive einbringen mag. Wichtig wäre mir seine Loyalität sowie Treue und vor allem sollte er ein humorvoller und alltagstauglicher Zeitgenosse sein, der mit mir an einem Seil zieht. Davon ausgehend, dass mein zukünftiger Schatz auch einen adäquaten Beruf ausübt und zu den sogenannten Besserverdienern gehört, könnten wir uns mit beiden hohen Einkommen ein optimales Leben machen und müssten nicht jeden Franken zweimal umdrehen. Mein Traummann muss absolut kein Schönling mit Waschbrettbauch und prall gefülltem Konto sein, jedoch erwarte ich, dass er keine finanziellen Sorgen oder ungeklärte familiäre Verhältnisse hat. In meiner Freizeit trimme ich mich mit Jazzdance, gehe in die Sauna, mag Urlaub an einsamen Stränden, liebe es, nackt im lauwarmen Meer zu schwimmen, nasche gerne an köstlichen Speisen, koche selbst auch nicht schlecht - am liebsten gesunde chinesische oder einfache toskanische Speisen. Ein verregnetes oder kaltes Wochenende einfach mal im Bett zu verbringen und aneinander gekuschelt fernsehen, das sollte Dir auch gefallen. Mein Aussehen habe ich schon in der Annonce beschrieben und möchte an dieser Stelle noch anfügen, dass ich schon oft und ganz seriös darauf angesprochen wurde, ob man mich als Fotomodell oder Mannequin buchen könnte. So, jetzt genug der Selbstdarstellung und Anpreisung, nun bist Du gefordert! Du kannst Dich jetzt ernstgemeint melden über die Zentraltelefonnummer 043/5010397, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder sende eine Mail mit Angabe Deiner besten Erreichbarkeit und möglichst Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

Headline
LIEBER HERR BIS 50 JAHRE …
Beschreibung

TEXTILDESIGNERIN, 41 JAHRE, 172 cm
Freiberuflerin, sucht liebesfähiges und liebenswertes Pendant. Der interessierte Leser dieser Zeilen würde eine wirklich aussergewöhnlich gut aussehende, österreichische Dame mit Esprit und Charisma kennen lernen, die Schönheit mit Intelligenz, Charme, Anmut und vor allem Stil verbindet. Da sie beruflich etabliert ist, kann sie ziemlich frei über ihren Arbeitsaufwand entscheiden und wäre somit in der glücklichen Lage, die für eine neue Beziehung erforderlichen Kompromisse einzugehen. Sie verkörpert - par excellence - die moderne Frau, die ihre Eigenständigkeit und Unabhängigkeit zu schätzen weiss, die voller Zuversicht mit ihrer ganz eigenen, sehr weiblichen Art auf ihre Mitmenschen zugeht und neben Intellekt und Logik immer auch das Herz sprechen lässt. Ihr grösster Traum wäre eine Beziehung zu finden, die auf Wertschätzung, Nähe und Vertrauen basiert und in der die Erotik, Lust und Freude aufeinander nicht zu kurz kommt. Sie ist im Privatleben harmoniebedürftig und versucht stets Streit zu vermeiden. Diese nicht ganz unvermögende, dezent geschminkte, äusserst gepflegte, erheblich jünger aussehende und stilsicher gekleidete Frau ist selbstverständlich nur einem studierten Mann mit entsprechendem Niveau zugänglich. Frauen wir sie, begegnet man(n) selten bis gar nicht in den üblichen Internetpartnersuchbörsen. Ihren schlanken Körper hält sie durch Tennis, Fitnessstudio, Skilanglauf, Segeln, Tanzen sowie Schwimmen fit und falls ihr neuer Partner ein Golfer ist, würde sie sich gerne zu diesen für sie faszinierenden Sport  animieren lassen. Ansonsten fände ein Gourmet, Musikliebhaber, Autonarr und Reisefreak eine Lebensgefährtin, die gerne seine Vorlieben mit ihm teilen würde. Ihr ernsthaftes Interesse wird unter Wahrung strengster Diskretion entgegengenommen unter der Zentraltelefonnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Frau Dipl. Psychologin Swart,  täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder kontakten Sie uns per Mail und vergessen bitte nicht, Ihre beste Erreichbarkeit und Telefonnummer mit anzugeben unter: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

Headline
GEBORGENHEIT SUCHT...
Beschreibung

SOZIAL-FACHWIRTIN, 43 JAHRE, 168 cm,
eine ohne Übertreibung hübsche Frau mit kessem, dunkelbraunem Kurzhaarschnitt, lachenden, grossen braunen Augen und femininen Rundungen, die sie stets dem Anlass entsprechend schick verpackt, denkt an eine neue private Zukunft mit einem gebildeten Herrn – gern etwas älter. Ihr Wunschpartner sollte ausserdem nicht kleiner als 175 cm sein, darf selbstverständlich Kinder haben und beruflich sollte er ebenfalls fest und erfolgreich im Sattel sitzen. Seit einiger Zeit lebe ich "unbemannt" in meinem schönen Zuhause und habe nach dem mittlerweile erreichten und notwendigen Abstand zu meinem Ex-Freund (war noch nicht verheiratet)  wieder die Sehnsucht, dass ich abends einen Liebsten zum Ausquatschen, Kuscheln und Liebhaben brauche. In Internetpartnersuchforen möchte ich aus gutem Grund keinesfalls meine intimsten Wünsche und Sehnsüchte fremden Selbstdarstellern kundtun, mein engster Freundeskreis ist begrenzt und die meisten davon leben verheiratet oder in eheähnlichen Beziehungen. Wo soll man (Frau) heutzutage sonst noch einen adäquaten, bindungs- und liebesfähigen, netten Mann kennen lernen? Durch einen Zufall kam ich auf den Akademiker-KREIS und jetzt versuche ich einfach mal ganz aufgeregt und total neugierig, auf diesem Weg mein Pendant zu finden. In meiner Freizeit mag ich z.B. Tanzen, Radfahren, Skilaufen, Kochen, Gastlichkeit, Treffen mit Freunden in einem schicken Restaurant, Feste feiern, gemütliche und kuschelige Abende zu zweit. Falls mein neuer Partner anderen Hobbys nachgeht, würde ich mich diesen keinesfalls verschliessen, denn man sollte schon einige Dinge in der Freizeit gemeinsam und gerne machen. So, jetzt habe ich genug für mich geworben und erwarte nun ein ernstgemeintes Feedback - auch wenn es Ihnen/Dir noch so schwer fallen sollte. Denken Sie daran, der Zweck heiligt die Mittel!  Kontaktaufnahme bitte über die Zentralnummer 043/5010397, Ansprechpartnerin Diplom Psychologin Swart, täglich von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder senden Sie eine Mail mit Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer an: Kontakt@Akademiker-KREIS.ch

Headline
SALZBURGER LAND
Beschreibung

DR. RER. NAT., PHARAMZEUT, 52 JAHRE, 181 cm,
25 Jahre lebte ich glücklich in einer harmonischen, leider kinderlos gebliebenen Ehe, welche durch den Tod meiner Frau endete. Mittlerweile bin ich durch geleistete Trauerarbeit emotional gefestigt und sehne mich wieder nach einer Partnerin. Es erwartet diese, ein sportbegeisterter Zeitgenosse, der sich durch Wandern, Schwimmen, Walken u. Schilaufen fit hält. Ich habe noch alle Haare auf dem Kopf, kleide mich modebewußt, bin weit von dritten Zähnen entfernt und denke, dass ich nicht ganz unattraktiv und humorlos bin. Bei Kössen/Tirol habe ich eine schöne Ferienwohnung u. würde mich riesig freuen, wenn mich meine zukünftige Partnerin dort hin begleitet. Keinesfalls jedoch gehöre ich zu denjenigen Menschen, die stets nur an einem Ort Urlaub machen. Gerne lasse ich mich überreden, weltweit zu verreisen. Am Wochenende kaufe ich auf dem Wochenmarkt frische Produkte der Saison und entspanne mich beim Kochen. Meine Esseneinladungen sind begehrt und ich wünsche mir, dass bald wieder eine Herzensdame neben mir im Kreis lieber Freunde am runden und schön gedeckten Tisch sitzt. Falls wir uns bald begegnen und sympathisch werden, dann dürfen Sie sich - falls Sie mögen - Ihr Lieblingsgericht wünschen und den Wein dazu aussuchen. So, jetzt sind Sie dran, den 2. Schritt zu machen über die Zentralnummer 0662/643352, Ansprechpartnerin Frau Dr. Müller, von 10:00 – 20:00 Uhr, auch Sa./So., oder schreiben Sie unter Angabe Ihrer besten Erreichbarkeit und Telefonnummer eine Mail an: Kontakt@Akademiker-KREIS.at